Mutterkühe

Auf dem Simmeshof werden auch schottische Hochlandrinder gehalten.
Von April bis November leben sie als Weidepfleger auf unseren Weiden rund um Lorenzenzimmern.

Dies trägt dazu bei, dass der Verwurmungsgrad sich bei den Pferden auf sehr niedrigem Niveau hält und die Weiden relativ wurmfrei sind. Dies ermöglicht uns eine optimale Aufzucht von Jungpferden.

Menü