An einem hochsommerlichen und beinahe schon zu warmen Wochenende, fand ein individueller Reitlehrgang mit Jaqueline Schmid auf dem Simmeshof statt. Es waren für Jacky einige bekannte, aber auch neue Gesichter dabei. Zuerst fragte sie die Reiter, was sie mit ihrem Pferd besonders gut können und was noch nicht so gut klappt. Der Unterricht fand dann einzeln oder zu zweit statt. Jacky ging sehr gut individuell auf jedes Paar ein und konnte durch ihre effektive, anschaulich erklärende und sehr humorvolle Art bei allen Paaren in kürzester Zeit Fortschritte erzielen. Auch die Zuschauer wurden in geeigneten Situationen in das Geschehen eingebunden!
Vielen Dank an Jacky und Hut ab vor der großen Energie, die sie auch bei 30°C im Schatten über Stunden hinweg aufrecht erhalten konnte!