Am Samstag den 26.11. putzen einige Simmeshöfler ihre Pferde und sich besonders schön heraus, denn es läuteten die Hochzeitsglocken für Viola und Mario.

Mit 12 Pferden machten wir uns dann auf den knapp 5 Kilometer langen Weg nach Oberaspach. Dort warteten die Pferde geduldig auf das frisch vermählte Brautpaar. Nachdem wir gratuliert und einen gemeinsamen Reiterschnaps getrunken hatten, wurde der Rückweg angetreten, -ritten, -gefahren.